'Geschmackvolle' Jubilar-Feier bei der Firma Dallmann

Hans Goerke, Horst Dallmann, Jan Bruder, Michael Bosse, Waldemar Kibe, Hans-Hermann Bocklage, Klaus Schmidt, Sörn Müller, Viktor Dück, Stefan Lammers, Johannes Herbers, Helmut Herbers, Hans-Jürgen Schlangen, Martin Ruwe, Thorsten Goerke

Horst Dallmann und Jan Bruder, unter Anleitung des Chefkochs, gemeinsam am Herd.

Ein kommunikatives Miteinander beim Zubereiten des Menüs.

Bramsche. Einen geschmackvollen Abend verbrachten die diesjährigen Jubilare der Firma Hermann Dallmann Straßen- u. Tiefbau GmbH & Co. KG aus Bramsche am Freitag, den 27.09.2019. Mit Ihren Partnerinnen und Partnern waren 14 Jubilare von der Geschäftsleitung in ‚Die Werkstatt‘ nach Mettingen eingeladen.

Nach der feierlichen Jubilar-Ehrung mit Übergabe einer Ehrenurkunde und einem persönlichen Geschenk wurde nicht etwa aufgetischt, sondern es ging selber an den Herd. Eigens für das Fest angefertigte Jubiläumsschürzen wurden überreicht und dann bereiteten alle gemeinsam, unter Anleitung des Chefkochs, leckere Speisen zu. „Eine sehr kommunikative Angelegenheit“, freute sich Prokurist Hans-Hermann Bocklage, selber Jubilar und seit 40 Jahren im Unternehmen tätig. Baggerfahrer und Geschäftsführer wechselten sich beim Anbraten eines ausgezeichneten Rumpsteaks ab und der Personalleiter schälte gemeinsam mit dem Betriebsratsvorsitzenden die Süßkartoffeln. Jeder der wollte konnte sich einbringen und zum Schluss wurde daraus ein exklusives Festmahl aus mehreren Gängen.

„Ähnlich wie bei uns im Unternehmen, hier ist auch jeder in seinem Bereich wichtig und das Ganze am Ende zählt. Durch Ihren fleißigen Einsatz, seit vielen Jahren, ist das Unternehmen gewachsen. Vielen Dank für Ihre tägliche Mitarbeit.“ sagte Geschäftsführer Horst Dallmann zum Abschied und bedankte sich bei allen Gästen für den gelungenen Abend.

 

Text u. Foto: PR Dallmann