Wir sorgen für eine gute Grundlage

Jede Straße ist nur so gut wie ihr Unterbau. Ob Radweg oder Autobahn, Firmenparkplätze oder Fußgängerzonen – bei Dallmann werden alle Wünsche erfüllt. Denn neben Asphalt und Beton verbauen wir auch Pflaster aller Art. Das entsprechende Know-how ist über 100 Jahre gewachsen und wird heute von qualifizierten Ingenieuren und Facharbeitern mit Hilfe eines modernen Maschinenparks in Straßen und Plätzen innerhalb und außerhalb der Stadt umgesetzt.

MIT ÜBERZEUGENDEM ERGEBNIS.

Wir garantieren zertifizierte
Arbeit im Straßenbau

Mitgliedschaft in
„Gütegemeinschaft halbstarre Deckschichten e.V.“
www.halbstarr.de

Halbstarre Deckschichten – echte Schwerlastflächen

Verkehrsflächen mit hohen statischen Belastungen, wie Containerumschlagflächen, Lager- und Logistikzentren, Autobahnparkplätze, Flughäfen, Kreuzungsbereiche oder Busbahnhöfe bzw. Bushaltebuchten, sind Verformungen und Verschleiß in besonderem Maße ausgesetzt.

Speziell für diesen Einsatzbereich eignen sich Halbstarre Deckschichten, auch Halbstarrer Belag genannt, hervorragend. Dieser Zweikomponentenbelag kombiniert die Flexibilität und Glätte von Asphalt mit der Tragfähigkeit und Verschleißfestigkeit von Beton. So entsteht eine fugenlose, ebene Fläche, die punktuelle Schwerlast ebenso verträgt wie ständiges Befahren. Hohe Temperaturstabilität und die Zulassung für Bereiche mit Wasser gefährdenden Stoffen (nach § 19 WHG) sind weitere Vorteile.

Kurze Bauzeiten, schnelle Inbetriebnahme, lange Nutzungsdauer und günstige Instandhaltungskosten machen den Einsatz Halbstarrer Deckschichten auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten interessant. Für Produktions- und Lagerhallen kann die Oberfläche sogar farblich gestaltet und geschliffen werden.

Diese zahlreichen positiven Eigenschaften Halbstarrer Beläge erklären ihren großen Erfolg in den vergangenen Jahren. Und die Tatsache, dass viele Anbieter mit sehr großen Qualitätsunterschieden am Markt sind. Verlassen Sie sich daher auf die geprüfte Qualität von Dallmann. Wir sind Mitglied in der Gütegemeinschaft Halbstarre Deckschichten, welche die hohen Qualitätsanforderungen dieser Bauweise durch externe Prüfungen sicherstellt. Der RAL-Gütenachweis ist der sichtbare Beweis.

Mehr Informationen erhalten Sie hier oder auch unter www.halbstarr.de.