AZUBI-Fit Sportmodul – Muskelkater inklusive!

Gespannt warteten die Auszubildenden des 3. Ausbildungsjahres der Firma Hermann Dallmann Straßen- u. Tiefbau GmbH & Co. KG aus Bramsche im Trainingszentrum des centrumed athletik an der Iburger Straße auf ihren Trainer Felix, der sie an diesem Tag durch das Projekt begleitete. Vorab begrüßte Frau Gabriele Hoffmann von der Techniker Krankenkasse, die dieses Projekt finanziert, die Teilnehmer des AZUBI-Fit Sportmoduls.

Ausdauer, Kraft, Koordination und Muskelaufbau, wichtige Trainingseinheiten, aber auch rückenschonendes Arbeiten, integrieren von Sport in den oft stressigen Arbeitsalltag waren wichtige Bausteine des Sportmoduls.

Trainer Felix forderte die jungen Männer in verschiedenen Disziplinen bis an ihre Grenzen. Aber auch die Entspannung ist wichtig und  sollte im Arbeitsalltag nicht zu kurz kommen.

Als Katrin Börste von der Firma Dallmann die Auszubildenden wieder in Empfang nahm, waren sich alle einig: Ein spannender Tag mit vielen Endrücken und Anregungen und mit Sicherheit einem schönen Muskelkater am Folgetag!